Aufgrund der aktuellen Pandemielage inklusive Zugangsbeschränkungen unterstützen wir den Wiederbelebungsunterrricht nur aus der Ferne und sind bei der Erstellung von Lehrplänen behilflich.

 

Ziel ist ein Lehrplan, welcher für alle Schulen des Landkreises zugänglich ist und ohne erneuten Arbeitsaufwand in den vorhandenen Lehrplan integriert werden kann.

 

Zudem setzen wir uns für einen gemeinsame Pool an hochwertigen Simulatoren für den Landkreis ein, welcher von einer zentralen Stelle aus an die interessierten Schulen verliehen werden kann.

 

Eine praktische Ausbildung ist für uns momentan leider nicht möglich.